Freitag, 31. Dezember 2010

Elfer Vorsätze

1.
Ich verabschiede mich aus Facebook.
2.
Ich trete der FDP bei.
3.
Ich schlafe noch mehr, als ich 2010 geschlagen habe.
4.
Ich arbeite noch weniger als 2010.
5.
Ich blogge weniger.
6.
Ich trainiere weiter (physisch).
7.

Ich kaufe keine einzige Aktie mehr (bis nach dem nächsten Crash).
8.
Ich bin weniger online.
9.
Ich nehme mir Ende 2011 keine neuen Vorsätze, aber
10.
Ich gebe an dieser Stelle bekannt, welche Punkte ich eingehalten habe - und welche nicht.

Kommentare:

Martin hat gesagt…

Wieso der FDP beitreten? Weil es bei dieser Partei ausser dem Mitgliederbeitrag genauso wenig einen Unterschied macht, ob man Mitglied ist oder nicht, wie bei der CVP? ;)

Markus Schneider hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Markus Schneider hat gesagt…

Weil ich den Stillstand satt habe. Dieser Stillstand kommt davon, dass sich SVVP & CVP zu einer Koalition der Blockade vereinigt haben.

walti hat gesagt…

5. ist sehr schade, weil 2. so originell ist und wir doch gern lesen würden, Schritt für Schritt durch Wahlkämpfe, Parolen- und Personendiskussionen, was man als Neo-FDPler erlebt.