Samstag, 16. April 2011

Lockvogel Gymnasium


Höchste Zeit, dass Eltern begreifen, dass ihre Kinder die Gymi-Prüfung nicht unbedingt bestehen müssen. Im Gegenteil . Der neue "Königsweg" geht so: Berufslehre, Berufsmatur, Fachhochschule. Wer das schafft, hat alles im Sack: Praxis, Theorie - und am Ende meist mehr Lohn als die traditionellen Akademiker.

Vor allem aber ist dieser Weg offen für alle:

Auch für Buben, denen unsere sprachlastigen Gymasien den Zugang versperren.

Und sogar für Jugendliche, die keine Eltern haben, die ihrerseits schon an einer Universtität studiert haben. Also für Einwanderer und Secondos.

Richtig: All das steht im Magazin von heute. All das habe ich schon in einem Buch behauptet (hier).

Schön ist einfach , dass ich dafür zitiert werde. Danke!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Sie verlinken auf das «Magazin», obwohl man es online gar nicht lesen kann. Und genauso ist es beim Buch, das sie verlinken.

Beim «Magazin» können sie nichts dafür, aber sie könnten sich den sinnlosen Link schenken.

Beim Buch hingegen könnten Sie eine Leseprobe anbieten oder hier am besten die entsprechende Stelle aus dem Buch wiedergeben. Und natürlich sollte das Buch selbst als E-Book käuflich sein.

Markus Schneider hat gesagt…

Danke für die Nachfrage.

Wohl stelle ich alle meine gedruckten Artikel in Zeitungen und Zeitschriften gratis zur Schau (www.markusschneider.ch). Aber bei Büchern hört der Spass auf: Da steckt zu viel Arbeit von mir drin. Wer die lesen will, muss etwas bezahlen.
Ich hoffe auf Verständnis