Dienstag, 16. Dezember 2008

In der Falle

Als Blogger bist Du ausgestellt. Man sieht zwar nicht, wo Du bist. Aber man sieht, sobald Du ein paar Tage nicht mehr bloggst, dass du an andere Dinge denkst. Tja.

Aber Hauptsache, es geht mir gut. Und nicht nur mir, uns allen geht es eigentlich ganz gut, zumindest im laufenden 2008 noch. Unsere Einkommen sind eher gestiegen. Alle zusammen haben wir, wenn die Experten im Staatssekretariat für Wirtschaft Recht behalten, das Bruttoinlandprodukt um 1,9 Prozent gesteigert. Das ist, verglichen mit den 90er Jahren, eine formidable Leistung.

Fortsetzung folgt.

Kommentare:

Ronnie Grob hat gesagt…

Erstaunlich. In den Medien ist nichts als Krise, Krise, Krise zu lesen. Aber die kommt ja vielleicht noch.

Max hat gesagt…

Die Krise ist schon da, und das SECO liegt notorisch falsch. Die tatsächlichen BIP-Zahlen für 2008 werden erst in einigen Jahren vorliegen, allein schon deshalb, weil wir noch im Jahr 2008 stehen … und ja, die Krise hat längst begonnen – schöne Inseln der Glückseligkeit, wo dies noch nicht der Fall ist! Glücklich auch jene, die ihr Realeinkommen erhöhen konnten, wohl eine Minderheit.